Loading...
Was kann die traditionelle chinesische Medizin?

Krankheiten & Traumata

Was kann die traditionelle chinesische Medizin?

Die Jahrhunderte alte Heilmethode aus China hat sich in den letzten Jahren zu einer der bedeutendsten und beliebtesten Methoden innerhalb der Alternativen Medizin entwickelt. Auf welchen grundlegenden Prinzipien sie beruht, was sie kann und was nicht, habe ich für dich in diesem Artikel zusammengefasst.

Bettina Pörtig, 13. Juni 2021

Die traditionelle chinesische Medizin, kurz TCM, bezeichnet die vor über 2000 Jahren in China entstandene traditionelle Heilmethode, welche heute auch in Europa gelehrt und praktiziert wird. Wie alle Methoden basiert auch sie auf Theorien, Prinzipien und Grundannahmen. 

Das Gesetz der Dualität

Das Fundament aller Theorien bildet dabei die Theorie von Yin und Yang. Es ist die Grundtheorie der Dualität. Yin ist dabei Dunkelheit, Yang das Licht. Yin steht für die Nacht, die Kälte, den Schlaf, die Langsamkeit, die Passivität und den Tod. Yang steht im Gegensatz dazu für den Tag, die Hitze, den Wach-Zustand, die Schnelligkeit, die Aktivität und das Leben. Sie sind jedoch nicht nur gegensätzlich, Yin und Yang ergänzen sich auch gegenseitig. Sie bedingen sich, denn ohne das eine gibt es das andere nicht.

Der menschliche Körper; "nur" Fleisch und Blut?

Eine weitere grundlegende Annahme ist, dass der menschliche Organismus nicht nur aus Fleisch und Blut besteht. Vielmehr ist unser Körper von, durch das menschliche Auge nicht wahrnehmbaren, Bahnen durchzogen, in welchen die Lebensenergie (Qi) fliesst. Kommt die Energie in einer Bahn zum Stocken oder hat es im Gesamtsystem zu viel oder zu wenig Energie, entsteht ein Ungleichgewicht, das sich dann als Krankheit bemerkbar macht. Die Behandlung besteht darin, mittels verschiedener Methoden und Techniken, die blockierte Energie zu lösen, die überschüssige Energie auszuleiten oder die fehlende Energie aufzubauen.

Die Ursache jeder Krankheit ist Disharmonie

Die traditionelle chinesische Medizin hatte jedoch auch immer den Anspruch, nicht nur kurzfristige Symptome zu bekämpfen, sondern die Ursache der Krankheit zu finden. Diese Ursache ist immer auf ein Ungleichgewicht von Yin und Yang zurückzuführen.

Im "gelben Kaiser", einem Standardwerk der chinesischen Medizin, wird dies folgendermassen beschrieben:

"Das Universum ist der Ausdruck von Abwechslung und Zusammenspiel zwischen Yin und Yang. Das Gesetz von Yin und Yang ist die natürliche Ordnung des Universums, die Grundlage aller Dinge, die Mutter jeden Wandels, die Wurzel von Leben und Tod. Um eine Krankheit zu behandeln, muss man die Wurzel der Disharmonie finden, die immer dem Gesetz von Yin und Yang unterworfen ist."

Wie die meisten Lehren sind auch in der TCM über die vielen Jahre verschiedene Arten von Diagnosemöglichkeiten entstanden. Sie wurden zu unterschiedlichen Zeiten und aufgrund verschiedener Situationen entwickelt und geprägt. In der modernen TCM existieren sie alle nebeneinander und werden situativ für die Identifikation von Mustern herangezogen. Das macht die Diagnostik zwar komplexer, jedoch auch differenzierter. Es führt jedoch auch dazu, dass ich in diesem Rahmen auf die einzelnen Arten nicht näher eingehen kann.

4 E's zur Erklärung von Krankheitsursachen

Ein Ansatz zur Identifikation der Grundursache, der in dieser zusammengefassten Form erst in der jüngsten Zeit entstanden ist, möchte ich hier jedoch noch explizit erwähnen. Dies deshalb, weil er aus meiner Sicht trotz seiner vermeintlichen Einfachheit eine Ganzheitlichkeit darstellt, die ich bis anhin in keiner meiner Ausbildungen kennenlernen durfte. Er besagt, dass jedes Ungleichgewicht (wir erinnern uns an die Disharmonie von Yin und Yang als Ursache jeder Krankheit) aus einem oder mehreren der folgenden, groben Ursachen entsteht:

  • Falsche Ernährung
  • Fehlgeleitete Emotionen
  • Externe pathogene Faktoren (Mikroorganismen, Viren, Gifte und ionisierende Strahlung)
  • Erbfaktoren

 

Einige Ursachen können mit der TCM behandelt werden. Gerade in Ernährungsfragen bietet die traditionelle chinesische Medizin mit der energetischen Ernährungslehre viele Möglichkeiten zur Reduktion von Krankheitssymptomen. Externe pathogene Faktoren haben weniger Angriffsfläche im menschlichen Körper, je stärker das Immunsystem des Betroffenen ist. Auch hier bietet die TCM grossartige Möglichkeiten. Auch bei erblich bedingten Krankheiten bietet die TCM selbstverständlich Möglichkeiten, die daraus entstehenden Symptome zu lindern. Dasselbe gilt für fehlgeleitete Emotionen.

Im Dossier Methoden & Modelle stellen wir dir ergänzend dazu diverse Methoden vor, die sich zur Behandlung von Ängsten, Trauer, Wut, Eifersucht oder Stress, um einige fehlgeleitete Emotionen zu nennen, bestens eignen. Wir freuen uns, wenn du die für dich zum jetzigen Zeitpunkt richtige Methode findest. Du bist dir dennoch unsicher bei der Wahl? Schreibe uns. Wir geben gerne eine, auf deinen Fall zugeschnittene, unverbindliche Empfehlung ab.

Passende Beiträge

Was Stress und Angst in deinem Körper machen
Der September-Vollmond in den Fischen
Deine Firma und Du - Was du tun kannst, wenns nicht läuft und woran es liegen kann.
My Ally Vision

Videos – wann und wo du willst

Die Online-Abos für ein besseres Selbstverständnis, einen fitten Körper und einen wachen Geist. Damit du die Herausforderungen im Privaten sowie im Business leichter meistern und dich mit Gleichgesinnten vernetzen kannst.

Viele Wege führen zum Erfolg. Egal ob du dich für Links, Rechts oder die goldene Mitte entscheidest, wir freuen uns darauf, dich schon bald in der ALLY-Community zu begrüssen!

Move and Meditate
  • + Yoga
  • + Meditationen
  • + Thai-Chi
  • + Qi-Gong
Monatlich
CHF 44.–
Preorder now!
Workshops to shine
Workshops to shine
  • + Workshops
  • + Business
  • + Well Being
  • + Trainings
Monatlich
CHF 44.–
Coming Soon
Live in Community
Live in Community
  • + Community Calls
  • + Live Workshops
  • + Live Q&A's
  • + Trainings
Monatlich
CHF 44.–
Coming Soon

Interessante Updates für dich

Bleib informiert mit unseren neuesten Beiträgen

❤️❤️ Du magst Ally.Vision und willst uns unterstützen? Vielen Dank für deine Spende! ❤️❤️