Loading...
Die Bedeutung der Herbstsonnenwende

Grosse Himmelsereignisse

Die Bedeutung der Herbstsonnenwende

In vielen Kulturen rund um den Globus glauben die Menschen, dass das wirkliche Datum des Jahreszeitenwechsels nicht der erste Tag im Januar, März, Juni und September ist, sondern ein Tag zwischen dem 21. und 23. dieser Monate. Und dies ist auch die Zeit der Sonnenwenden und Tagundnachtgleichen.

Svitlana Danilova, 20. September 2021

Das Wort Äquinoktium leitet sich vom lateinischen aequinoctium ab, von aequus (gleich) und nox (Genitiv von noctis) (Nacht). Am Tag der Tagundnachtgleiche sind die Tages- und Nachtzeiten überall auf der Erde ungefähr gleich lang. 

Viele berühmte prähistorische Monumente wie Stonehenge, die Maya und die ägyptischen Pyramiden wurden zu Ehren der Sonnenwenden und Tagundnachtgleichen in perfekter Ausrichtung auf den Lauf der Sonne errichtet.

In der yogischen Tradition ist dies ein Tag, an dem man die besten Möglichkeiten hat, die Grenzen der eigenen körperlichen Sehnsüchte zu überwinden.

Sadhguru, der berühmte moderne Yogi und Mystiker, erklärt, dass sich während der Tagundnachtgleiche die Einflüsse des Magnetfeldes des Nord- und Südpols auf den Planeten im Gleichgewicht befinden. Für den Menschen besteht die Bedeutung dieses Tages darin, dass sich das Männliche und das Weibliche im perfekten Gleichgewicht befinden - "in unserem eigenen System gibt es ein ausgeglichenes Spielfeld".

"Die Tagundnachtgleiche ist ein Tag, an dem man ins Gleichgewicht kommt, an dem man sich nicht mit diesem oder jenem identifiziert, nicht einmal ein Mann oder eine Frau ist, nicht einmal ein Mensch oder ein anderes Geschöpf - man sitzt einfach da und pulsiert als Leben."  
- Sadhguru

Beim Männlichen und Weiblichen geht es nicht darum, körperlich männlich oder weiblich zu sein. Bestimmte Eigenschaften in der Natur sind als männlich identifiziert worden. Bestimmte andere Qualitäten wurden als weiblich identifiziert. Sie können ein Mann sein, aber es ist möglich, dass das Weibliche in Ihnen dominiert. Oder Sie können eine Frau sein, aber das Männliche kann in Ihnen dominieren. Nur wenn diese beiden Qualitäten in einem Menschen im Gleichgewicht sind, kann man ein erfülltes Leben führen.

Wir bewegen uns auf die Herbst-Tagundnachtgleiche zu, die am 22. September stattfinden wird. Dieses Jahr wird sie in der nördlichen Hemisphäre genau um 21:20 Uhr stattfinden. Dieser Zeitpunkt signalisiert den Beginn der Herbstsaison, und die Nacht wird allmählich den Tag erobern. 

Alle alten Kulturen und Zivilisationen haben diesen Tag auf unterschiedliche Weise gewürdigt. In vielen Traditionen war die Herbsttagundnachtgleiche der Zeit der Ernte gewidmet. In der Astrologie tritt die Sonne am Tag der Herbst-Tagundnachtgleiche in das Zeichen Waage ein - das Sternbild der Waage oder des Gleichgewichts. Und der Vollmond, der der Herbst-Tagundnachtgleiche am nächsten liegt, wird als Erntemond bezeichnet, da die Bauern zu diesem Zeitpunkt ihre Ernte einbrachten.

Einer der schönsten antiken Mythen über die Herbst-Tagundnachtgleiche stammt aus Griechenland. In der altgriechischen Mythologie ist der Herbstanfang mit der Geschichte der Entführung von Persephone verbunden, einer Göttin, die ihrer Mutter, der Erntegöttin Demeter, entrissen und in die Unterwelt gebracht wurde, um die Frau von Hades, dem Gottkönig der Unterwelt, zu werden.

Nach einer Zeit der Trauer und des Kampfes erhielt Demeter ihre Tochter schließlich von Hades zurück, allerdings nur für neun Monate im Jahr. Jeden Herbst kehrte Persephone in die Unterwelt zurück, um drei Monate mit Hades zu verbringen. Während dieser Monate weigerte sich Demeter, ihre göttlichen Fähigkeiten einzusetzen, um Pflanzen wachsen zu lassen, was erklärt, warum wir jedes Jahr drei Monate Winter haben.

Zu dieser Zeit des Gleichgewichts mögt ihr viel zu feiern haben und eure Segnungen zählen, während wir innehalten, uns entspannen und genießen, was wir durch unsere persönlichen Ernten geschaffen haben, sei es durch die Pflege unserer Gärten, unserer Berufe, unserer Familien oder durch Projekte, in die wir unsere Bemühungen gesteckt haben.

Passende Beiträge

Der September-Vollmond in den Fischen
THE BLOSSOMING UNITY -Vollmond und die Herbstsonnenwende
Die Bedeutung der Herbstsonnenwende
Deine Firma und Du - Was du tun kannst, wenns nicht läuft und woran es liegen kann.
My Ally Vision

Videos – wann und wo du willst

Die Online-Abos für ein besseres Selbstverständnis, einen fitten Körper und einen wachen Geist. Damit du die Herausforderungen im Privaten sowie im Business leichter meistern und dich mit Gleichgesinnten vernetzen kannst.

Viele Wege führen zum Erfolg. Egal ob du dich für Links, Rechts oder die goldene Mitte entscheidest, wir freuen uns darauf, dich schon bald in der ALLY-Community zu begrüssen!

Move and Meditate
  • + Yoga
  • + Meditationen
  • + Tai Chi
  • + Qi Gong
Monatlich
CHF 44.–
Order now!
Workshops to shine
Workshops to shine
  • + Workshops
  • + Business
  • + Well Being
  • + Trainings
Monatlich
CHF 44.–
Coming Soon
Live in Community
Live in Community
  • + Community Calls
  • + Live Workshops
  • + Live Q&A's
  • + Trainings
Monatlich
CHF 44.–
Coming Soon

Newsletter

Eine geballte Ladung Wissen von unseren Experten und viele nützliche Tipps und Tricks, monatlich bequem in dein Postfach geliefert.

❤️❤️ Du magst Ally.Vision und willst uns unterstützen? Vielen Dank für deine Spende! ❤️❤️