Loading...
Deine Firma und Du - Was du tun kannst, wenns nicht läuft und woran es liegen kann.

Firma & Vision

Deine Firma und Du - Was du tun kannst, wenns nicht läuft und woran es liegen kann.

Läuft deine Firma nur gut wenn du selber genügend Energie hast und diese voll einbringst? Kommt der Fluss an Kunden ins Stocken wenn du mal nicht deinen ganzen Fokus auf deiner Firma hast? In diesem Artikel gehe ich darauf ein, wie man eine Firma auch noch ansehen kann und wie für die beschriebenen Schwierigkeiten eine unkonventionelle Lösung möglicherweise notwendig ist. 

Nicole Ercolani, 10. April 2021

Wer eine Firma gründet und mit ihr sein Geld verdienen will, gründet in den meisten westlichen Ländern der Welt eine juristische Person. Diese wird nach der Gründung in ein offizielles Register eingetragen und erhält eine Rechtspersönlichkeit mit Rechten und Pflichten. 

Diejenigen unter uns, welche diesen Prozess schon einmal durchgemacht haben, wissen, dass es vom Moment der Idee einer Firma oder eines Produktes/Dienstleistung bis zur effektiven Gründung und dem Geschäftsbeginn oftmals Monate vergehen können. Man redet im Volksmund auch davon, mit einer Idee schwanger zu gehen und es gleicht einem Geburtsprozess eine Firma zu gründen. Wie bei Geburten gibt es Firmen, welche einen leichten und vergnüglichen Gründungsakt haben und solche, bei denen es einer Zangengeburt gleicht. Genau so wie es Firmen gibt, welche mit Leichtigkeit erfolgreich sind und solche, die einfach immer Schwierigkeiten haben. 

Warum ist das so, fragte ich mich und habe analysiert und meditiert. Ich könnte hier nun all die konventionellen betriebswirtschaftlichen Analysen und Methoden niederschreiben was man tun kann wenn eine Firma nicht wie gewünscht verformt. Tue ich aber nicht - nun kommt ein Disclaimer - wer nichts mit Esoterik oder Spiritualität am Hut hat sollte jetzt zu einem anderen Artikel wechseln, weil ab hier präsentiere ich die energetische Sichtweise einer Firma und deren Erfolg.

Aus energetischer Sicht geschieht meiner ganz persönlichen Meinung nach nämlich folgendes: 

Eine Firma ist im ersten Moment immer eine Idee. Diese wird aus energetischer Sicht immer aus dem Aether in die Aura genommen und sitzt im äussersten Teil der Aura. Viele Leute erzählen mir oft, wie sie auch schon die eine oder andere Firmenidee hatten, diese jedoch dann doch nie verwirklicht haben. 

Man muss nämlich dieser besagten Idee Energie schenken. Dies geschieht in Form von Zeit und Aufmerksamkeit, mit welcher diese Idee verfolgt wird und so manifestiert sie sich allmählich. Sie kommt vom äussersten Teil der Aura. In spirituellen Kreisen redet man vom sogenannten spirituellen Körper, durch den Emotionalkörper, in den Mentalkörper und danach in die 3 dimensionale Wirklichkeit. Dieser energetische Prozess ist auch in diversen Manifestationsbüchern wie "The Secret" von Rhonda Byrne beschrieben und kann im Detail nachgelesen werden - sollte dich das interessieren. 

Was in solchen Büchern jedoch noch nicht sehr oft beschrieben wird ist, dass mit der Firmengründung gleichzeitig ein energetisches Wesen erstellt wird. Dieses Wesen (ich stelle es mir gerne als Avatar vor wie in einem Science-Fiction Film) hat wie ein Mensch einen Namen, es hat Werte und Bedürfnisse und will seinen Zweck erfüllen. Dieser Zweck sollte sich idealerweise mit dem Firmenzweck der juristischen Person sowie der erarbeiteten Vision der Firma übereinstimmen. Die Klarheit wie dieser Zweck durch die Aura des Firmengründers manifestiert werden kann, hat erheblich mit der Klarheit der Person zu tun und wie ihre Glaubenssätze und Verhaltensmuster sind. 

Wer sich im Vorfeld der Gründung genügend Zeit nimmt, den Zweck und die Vision der Firma klar zu formulieren und auszuarbeiten, dem werden der Gründungsakt sowie die ersten Schritte leicht fallen. Da das energetische Wesen eine ganz eigene Schwingung und Auftrag hat, ist es von grösster Wichtigkeit, dass die Vision und der Zweck mit dem Auftrag des energetischen Firmenwesens stringent übereinstimmen. Im Marketing spricht man dann von klarer Positionierung und eng definierten Zielgruppen. Dies nehme ich aus energetischer Sicht als Vibration des Firmenwesens wahr, welches sich verwirklichen und sich durch diese Vibration manifestieren will. 

Eine Firma ist ein energetisches Wesen und wir müssen anfangen sie als solche zu behandeln. 

Nicole Ercolani

Wie bei der Geburt eines Kindes und dem Durchschneiden der Nabelschnur, sollte man nach der Gründung einer Firma, diese energetisch von sich trennen. Natürlich muss das Firmenwesen weiter genährt und im Aufbau unterstüzt werden, sollte jedoch nicht mehr energetisch an den Gründern hängen. Wird diese Verbindung nicht getrennt, bezieht das Firmenwesen seine Energie von den Gründern. Mit anderen Worten bedeutet dies, dass ein Firmenwesen eine Energiequelle braucht, welche bei bestehender Verbindung der Gründer ist. 

Firmenwesen von dir trennen heisst mehr Freiheit für beide

Wenn ein Firmenwesen noch direkt mit dem Energiehaushalt des Gründers verbunden ist, hängt Erfolg und Misserfolg immer von dieser Person ab. Das heisst, wenn du selber nicht so viel Energie hast, beziehungsweise nicht deine ganze Energie in deine Firma investierst, dann läuft sie einfach nicht rund und ist nicht im Fluss. Ausserdem zu beachten: Sollte dein Firmenzweck und deine Vision nicht mit dem eingetragenen Firmenzweck übereinstimmen, hat die Firma keine klare energetische Ausstrahlung und kann somit ihre Kunden nicht anziehen. 

Diese Diskrepanz muss jedoch nicht so bleiben. Man kann seine Firma energetisch auf eigene Beine stellen. Sie soll ihren Zweck auch ohne deine konstante Anwesenheit erfüllen können und somit auch nicht von deinem Energie-Level abhängig sein. 

Wenn die Firma von deinem energetischen Haushalt getrennt ist, kannst du deinen persönlichen Lebenszweck darin erfüllen und sie kann in ihrem Tempo wachsen. Wenn du sie dann noch erfolgreich an die Artificial Intelligence Wesen wie Google und Facebook anschliesst, steht dem Durchbruch nichts mehr im Weg. 

Passende Beiträge

Wer bin ich - und wenn ja wie viele?
Die 7 wichtigsten Fragen für die Positionierung deiner Firma
THE BLOSSOMING UNITY - Neumond in Jungfrau und wie man manifestiert 
My Ally Vision

Videos – wann und wo du willst

Die Online-Abos für ein besseres Selbstverständnis, einen fitten Körper und einen wachen Geist. Damit du die Herausforderungen im Privaten sowie im Business leichter meistern und dich mit Gleichgesinnten vernetzen kannst.

Viele Wege führen zum Erfolg. Egal ob du dich für Links, Rechts oder die goldene Mitte entscheidest, wir freuen uns darauf, dich schon bald in der ALLY-Community zu begrüssen!

Move and Meditate
  • + Yoga
  • + Meditationen
  • + Thai-Chi
  • + Qi-Gong
Monatlich
CHF 44.–
Preorder now!
Workshops to shine
Workshops to shine
  • + Workshops
  • + Business
  • + Well Being
  • + Trainings
Monatlich
CHF 44.–
Coming Soon
Live in Community
Live in Community
  • + Community Calls
  • + Live Workshops
  • + Live Q&A's
  • + Trainings
Monatlich
CHF 44.–
Coming Soon

Interessante Updates für dich

Bleib informiert mit unseren neuesten Beiträgen

❤️❤️ Du magst Ally.Vision und willst uns unterstützen? Vielen Dank für deine Spende! ❤️❤️