ally.vision

Weekly Energy ShotsPodcast

Weekly Energy Shots - No. 12


Nicole Ahyanah, 29. März 2021

Der wöchentliche Podcast um zu wissen, was aus Sicht der kabalistischen Astrologie zu erwarten ist und worauf du dich konzentrieren sollst.  

Matt gibt uns eine tiefe Einsicht über die wichtigsten Transiten der Woche und Nicole Ahyanah vervollständigt diese Prognosen aus energetischer Sicht. 

Tauche ein und geniesse den Talk! 

In dieser Episode sprechen wir über folgende Themen:

Vollmond Widder - Sonne, Venus, Chiron Verbund - eine dreifache Verbindung, die exakte Aspekte mit zwei Himmelsobjekten bildet, so dass wir wieder einmal zwei Himmelskörper erleben, die auch andere Akteure im Raum-Zeit-Moment beeinflussen. Venus - Chiron-Aspekte beschreiben das Gefühl, dass Liebe weh tut und auch heilende Eigenschaften hat - diese verschmelzen mit der Sonne (Bewusstsein), so dass wir sowohl die Wunden als auch die mögliche Heilung von ihnen tatsächlich spüren können. Unterstützt wird dieser Prozess durch das Aspektbild "Harmonika", wo sich Vesta Rx in Jungfrau (das fokussierende Prinzip) und Uranus in Stier (grundlegende Veränderungen) mit dem Vollmond und Venus - Chiron auf 8-9 Grad der Zeichen verbinden. Bei Vollmond geht es um Vollendung, die Achse Widder - Waage beschreibt den Zwiespalt von Selbstbehauptung und Kooperation, und das daraus resultierende Planetenbild ermöglicht es, sich sowohl auf die notwendigen Veränderungen als auch auf die Balance in heilsamen Momenten zu konzentrieren.

Merkur - Saturn Dezil: strukturierte Kommunikation.

Merkur - Uranus-Septil: Geistesblitze, mystische Erleuchtung.

Merkur - Transpluto-Quindil: spiritueller Dimensionssprung, die Besessenheit des Channelings.

Uranus - Pluto Bi-Septil: transformative Erleuchtung.

Sonne steht in Verbindung zu Venus - heilende Beziehungen, Harmonie und Balance.

Mars - Saturn: Energie, um den Weg zu gehen, Ausdauer und Kraft, um neue Strukturen zu schaffen, die funktionieren.


Aktuelles